Architektur

Skandi trifft Cottage

8. Januar 2019

Einem überdimensionierten Pavillon gleicht der Bungalow, den Norm Architects im britischen Suffolk erschaffen haben. Tatsächlich aber ist es ein Ferienhaus mitten auf dem Land, genauer zwischen Kuhweiden und Molkereien – und doch in traumhafter Landschaft gelegen. Der minimalistische Entwurf der Kopenhagener auf der Reydon Grove Farm fällt zum einen auf, zum anderen fügt er sich behutsam in die Gegend ein.

 

 

Teilen:

Autor

Tanja Müller

Ähnliche Beiträge

Mit Holz bauen, mit Holz heizen

20. Februar 2018 0

Baumhäuser: Über den Gärten

14. Juni 2019 0

Hüttenromantik auf die Moderne

11. Februar 2019 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.