Architektur

Ein schöner Rücken kann im Altbau entzücken

16. März 2018

Einem historisches Schmuckstück im grünen Londoner Stadtteil Richmond entlockt Architekt Ian Hogarth ungeahnte Platzreserven. Neben der Sanierung des denkmalgeschützten Anwesens erweitert er dieses behutsam zur Gartenseite. Ein zweistöckiger, lichtdurchfluteter Anbau öffnet sich zum grünen Paradies, bleibt aber zur Straßenseite verborgen. Hier dominiert die prachtvolle Fassade des Altbaus.

Teilen:

Autor

Tanja Müller

Ähnliche Beiträge

Panorama-Fenster: Ausblick XXL

31. Juli 2018 0

Aus gesundem Holze gebaut

19. März 2019 0

Hoch hinaus in Nachbars Garten gebaut

5. Februar 2018 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.