Bad

Badarmaturen: Wasserspiele

28. August 2018

Erst verdrängt der Einhandmischer die Zweigriffarmaturen, jetzt wird auf Knopfdruck geduscht. Sensor- und Digitaltechnologie setzen neue Maßstäbe. Elektronische Armaturen reagieren auf bloße Annäherung. Die berührungslosen Wasserstellen erobern das Privatbad. Kein Wunder, gelten sie als besonders hygienisch, pflegeleicht und sparsam. Mit dem guten alten Wasserhahn haben seine modernen Nachfahren nur noch gemein, dass das begehrte Nass aus ihnen fließt.

 

Teilen:

Autor

Tanja Müller

Ähnliche Beiträge

Der Forst im Badezimmer

16. Februar 2018 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.