Wohnen

Rund, bunt und gesund: Frische Möbel fürs neue Jahrzehnt

15. Februar 2020

Vorbei die Zeiten unterkühlter Interieurs und nüchternen Purismus’. Wir machen es uns in unseren Wohnzimmern wieder behaglich. Stoffe, aber auch Holz und Leder müssen sich heute gut anfühlen. Ein Hoch auf die Haptik. Samtige Chenillestoffe und körniges Bouclé erobern die Polster. Sanfte Rundungen und organische Formen bestimmen das Design. Und in Sachen Farbigkeit scheint gar ein mutiges Zeitalter anzubrechen. Designer und Hersteller schlagen neue Töne an, übrigens auch in Sachen Nachhaltigkeit, dem Credo der Stunde. Das zeigen jedenfalls die ersten Interieur-Messen des Jahres in Köln, Paris und Stockholm.

Teilen:

Autor

Tanja Müller

Ähnliche Beiträge

Das Comeback der Korbmöbel

5. Oktober 2018 1

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.