Wohnen

Privater Showroom statt Kleiderschrank

13. Juni 2018

Sie ist der Wunsch jeder Frau – die Ankleide. Längst braucht sie nicht mehr der Tischler anzufertigen. Die Auswahl an maßgeschneiderten Systemlösungen ist größer denn je. 66 Prozent der Deutschen träumen davon wie eine Trendstudie besagt. Ein stattlicher Prozentsatz für ein solches Luxusgut, das nicht nur eine ordentliche Stange Geld, sondern auch wertvollen Raum abverlangt. Wohl dem, der opulenten Platz sein Eigen nennt, und einen begehbaren Kleiderschrank in einem Extrazimmer nahe des Schlafgemachs einrichten kann.

Teilen:

Autor

Tanja Müller

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.