Wohnen

Industrie Look mit feiner Rostnote

31. März 2018

Aus der Werkstatt direkt ins Wohnzimmer: Möbel im Factory-Design leben von ihrem rauen Charme und ihrer Authentizität. Zumeist aus Metall mit Rostpickeln oder abgeplatzter Emaille, aber auch nachträglich shabby veredelt kommen die Charakterstücke daher. Mobiliar mit Botschaft, mit Patina ist gefragt. Kein Wunder, suchen doch immer mehr Menschen im Authentischen, im Echten einen Gegenpol zur Konsumkultur. Das jedenfalls wollen Trendforscher ausgemacht haben. Und der Industrie-Schick integriert sich nicht nur perfekt ins Loft oder Vintage-Appartement, er pimpt auch prima den Landhauslook.

Teilen:

Autor

Tanja Müller

Ähnliche Beiträge

Das Revival eines Klassikers

22. Februar 2019 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.