Outdoor

Gärtnern auf die smarte Art

2. Februar 2018

Erschöpft vom Rasenmähen, Rückenschmerzen vom Jäten – das muss nicht sein. Clevere Gerätschaften erleichtern die Gartenarbeit ungemein. Große Rasenflächen überlässt der bequeme Gärtner gern dem Mähroboter. Damit das Gießen an heißen Sommertagen nicht zum Dauerjob wird, übernimmt das vollautomatisch und wassersparend eine Bewässerungsanlage. Rückenfreundlich lässt es sich mit Unkrautstechern am Stiel jäten. Teleskop ist ohnehin das Schlagwort. Der verlängernde Stil mit und ohne Zugband macht die Leiter überflüssig, ob beim Baum- und Heckenschnitt oder bei der Apfelernte.

Teilen:

Autor

Tanja Müller

Ähnliche Beiträge

Winter-Picknick mit Familie Laursen

24. Dezember 2018 0

Prickelnder Outdoor-Spaß

7. Juni 2018 0

Die neue Outdoor-Lounge

10. Mai 2019 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.