Design

Design aus deutschen Landen

5. Juli 2018

Sie definiert ihr Design über die rationale Form, die Qualität und die Materialverarbeitung – die Avantgarde der deutschen Gestalter, Hüter des Bauhauserbes. Ihre Produkte haben Charme, mitunter sogar Witz. Doch an den Grundfesten guter deutscher Gestaltung rütteln sie keineswegs. Die Lehren der ganzheitlichen Sichtweise, des Ressourcen schonenden Umgangs mit dem Material, der Nachhaltigkeit, nie waren sie aktueller. Tugenden, die nach wie vor das Deutsche Design ausmachen und für die es im In- wie im Ausland geschätzt wird.

Teilen:

Autor

Tanja Müller

Ähnliche Beiträge

Design mit gutem Gewissen

7. September 2018 0

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.